RapidWeaver

News und Infos zu RapidWeaver

Themen von RapidWeaver

3 Grundlagen/ Die Themenübersicht

Hallo und herzlich willkommen,

zu RapidWeaver 5.0 gibt es unterschiedliche Themen um seine Seite zu gestalten. Mit dem Thema wird das äußere Erscheinungsbild der Webseite vorgegeben. Das Thema gibt an, wie hoch der Header ist, wo die Navigationsleiste steht und wo der Inhalt zu finden ist. Im Thema werden die Farben definiert und auch sonst alle anderen Parameter die zum Erscheinungsbild der Webseite beitragen. Das Thema der RapidWeaver 5.0 ist also sozusagen eine Vorlage. Das Thema ist vergleichbar mit dem Template bei WordPress.
Hallo und herzlich willkommen,

zu RapidWeaver 5.0 gibt es unterschiedliche Themen um seine Seite zu gestalten. Mit dem Thema wird das äußere Erscheinungsbild der Webseite vorgegeben. Das Thema gibt an, wie hoch der Header ist, wo die Navigationsleiste steht und wo der Inhalt zu finden ist. Im Thema werden die Farben definiert und auch sonst alle anderen Parameter die zum Erscheinungsbild der Webseite beitragen. Das Thema der RapidWeaver 5.0 ist also sozusagen eine Vorlage. Das Thema ist vergleichbar mit dem Template bei WordPress. Bei anderen Anbietern kann natürlich der Name dieser Vorlagen auch anders genannt werden. Grundsätzlich bleibt aber gleich, dass man durch die Vorlage ein Grundgerüst für die Webseite erhält.

Beim Kauf von RapidWeaver 5.0 werden einige Themen bereits mit ausgeliefert. Sehen wir uns diese einmal etwas genauer an. Um uns die mitgelieferten Themen anzeigen zu lassen, müssen wird auf den Themenbutton links oben im RapidWeaver Fenster klicken.

Icon Themen


Nun öffnet sich im unteren Bildschirmrand ein Fenster mit allen verfügbaren Themen, die sogenannte Themenübersicht. In der Anzeige sehen wir kleine Vorschaubilder, die uns zeigen, wie das Thema ungefähr aussieht. Details, wie z.B. die Funktionsweise der Navigationsleiste können wir an dieser Stelle natürlich nicht erkennen, bzw. testen.

RapidWeaver Themenübersicht

Am unteren rechten Rand sehen wir einen Schieberegler. Mit diesem Schieberegler können wir die Größe der Vorschaubilder verändern, um noch mehr Details zu sehen, oder eine größere Übersicht an verschiedenen Themen zu erhalten. Auch das Anzeigefenster der Übersicht können wir ändern. Dazu müssen wir lediglich die obere Leiste verschieben. Damit können wir den Anzeigebereich entweder vergrößern oder verkleinern.

Auf der linken Seite haben wir die Möglichkeit nach bestimmten Themen zu suchen. Das setzt natürlich voraus, dass wir den Namen des entsprechenden Themas kennen. Weiterhin haben wir hier die Möglichkeit, nach den unterschiedlichen Versionsnummern von RapidWeaver zu filtern. Mit den unterschiedlichen Versionen von RapidWeaver wurden auch unterschiedliche Themen mit ausgeliefert. Wir haben hier die Möglichkeit nach

3.5 Themes (hier wurden 30 Themen mit ausgeliefert)
3.6 Themes (hier wurden 7 Themen mit ausgeliefert)
4.0 Themes (hier wurden 4 Themen mit ausgeliefert)
5.0 Themes (hier wurden 6 Themen mit ausgeliefert)

Es stehen uns also von Haus aus insgesamt 47 Themen zur Verfügung unsere Seite zu gestalten. Um nun ein Thema etwas genauer zu betrachten und auch die Funktionen zu überprüfen, müssen wir das Thema einfach anklicken. Die Ansicht wird dann automatisch für unsere Seite übernommen. Hier können wir auch die mitgelieferten Funktionen der Seite testen. Das Themenauswahlmenü können wir ganz entfach schließen, indem wir wiederum auf das Icon „Themen“ klicken.

In dem Menü, wo wir nach den mitgelieferten Themen filtern konnten haben wir, sofern bereits installiert, auch noch einen Hinweis auf Third Party Themen gesehen. In einem weigern Post werden wir uns diese etwas genauer ansehen.

Bis Bald.