RapidWeaver

News und Infos zu RapidWeaver

RapidWeaver Toolbar anpassen

Hallo und herzlich willkommen,

in RapidWeaver 5 haben wir die Möglichkeit die Toolbar nach unseren Wünschen anzupassen. Die Toolbar befindet sich im oberen Bereich unseres Projektfensters. Im folgenden Post möchte ich euch zeigen, wie die Toolbar angepasst wird, und welche Funktionen ich in meiner Toolbar aufgenommen bzw. entfernt habe.
Hallo und herzlich willkommen,

in RapidWeaver 5 haben wir die Möglichkeit die Toolbar nach unseren Wünschen anzupassen. Die Toolbar befindet sich im oberen Bereich unseres Projektfensters. Im folgenden Post möchte ich euch zeigen, wie die Toolbar angepasst wird, und welche Funktionen ich in meiner Toolbar aufgenommen bzw. entfernt habe.

RapidWeaver Toolbar

Die Funktion, mit der wir die Toolbar anpassen können, finden wir unter „Darstellung/ Symbolleiste anpassen...“. Beim Aktivieren öffnet sich folgendes Fenster:

RapidWeaver Toolbar anpassen


In diesem Fenster sind alle Funktionen aufgeführt, die wir zur Toolbar hinzufügen können. Ebenfalls vorhanden sind Funktionen, die einen leeren Platz zwischen den einzelnen Bereichen lässt. Um unsere Toolbar übersichtlich zu gestalten ist dies sehr hilfreich. Der leere Platz kann flexibel oder eine feste Größe haben.

Wir können nicht nur Funktionen zur Toolbar hinzufügen oder entfernen, sondern auch deren Anordnung ändern. Dazu können wir die einzelnen Icons per drag and drop hin und her schieben.

Vor RapidWeaver 5 waren die Funktionen „Vorschau“ und „Seite bearbeiten“ in der Toolbar in der linken oberen Ecke. Ab RapidWeaver 5 ist für die Funktion ein Schieberegler am unteren Rand des Projektfensters hinzugekommen.

Ich habe in meiner Toolbar die Funktionen aus RapidWeaver 4 wieder in die Toolbar verschoben. Dazu habe ich einfach die Funktion „Seite bearbeiten“ und „Vorschauseite“ per drag and drop in die linke Seite der Toolbar verschoben.

Um jetzt wieder einzelne Funktionen aus der Toolbar zu entfernen, kann man diese ebenfalls per drag and drop aus der Toolbar herausziehen. Die entsprechende Funktion ist dann aus der Toolbar entfernt.

Ebenfalls haben wir die Möglichkeit, das Erscheinungsbild der Toolbar anzupassen. In der linken unteren Ecke finden wir die Funktion „Anzeigen“. Diese ist standardmäßig auf „Symbol und Text“ eingestellt. Wir haben hier in dem drop down Menü die Möglichkeit, entweder nur Text anzeigen zu lassen oder nur das Icon. Rechts neben der Funktion „Anzeigen“ haben wir noch die Möglichkeit, kleine Symbole zu verwenden. Hiermit haben wir die Möglichkeit wesentlich mehr Funktionen in der Symbolleiste zu platzieren.

Um wieder zum Standard von RapidWeaver zurück zu kehren kann man einfach die Funktionen die sich in dem Kasten unter „... oder bewegen sie den Standardsatz in die Symbolleiste“ befindet in die Toolbar bewegen. Damit ist der Standard wieder hergestellt.

Bis bald